STAR

Quantum Starboot-Segel: Die Wahl der Top-Crews!

Seit Jahren sind Mark Reynolds' Starboot-Segel aus der Quantum Sails-Loft in San Diego überaus erfolgreich bei Olympischen Spielen, Welt-, Europa- und Landesmeisterschaften. Eine vergleichbare Liste von Erfolgen, die über Jahre konstant eingefahren worden sind, ist schwer zu finden. Zusammen mit George Szabo entwickelt Mark seine Segel akribisch weiter.

 

Segel

Großsegel Z-4 Das Z-4 ist unser Standard-Großsegel. Ein leistungsfähiges Leichtwind-Groß mit radialer Schotecke in Kombination mit rotiertem Crosscut-Mittelteil, das aber auch bei mehr Wind gute Kontrolle erlaubt. Bei allem Konditionen ist es extrem einfach zu trimmen, Sie können sich also auf die Taktik konzentrieren. Dieses Design hat wahrscheinlich mehr Regatten gewonnen als jedes andere Großsegel!    
Großsegel Z-6 Als Paul Cayard zu uns kam und uns bat, ein Großsegel für den oberen Windbereich für die Olympiade 2004 entwickeln, starteten wir mit dem Z-4. Wir machten den unteren Bereich etwas flacher und änderten die Vorliekkurve behutsam, um sie an das Biegeverhalten bei mehr Wind anzupassen. Wir benutzen auch bei diesem Segel Contender 3.6 wie auch beim Z-4.    
Großsegel Q-3 Unser Leichtwetter-Großsegel - zuerst von John Dane und Austin Sperry eingesetzt. Sie gewannen damit die 2008er Olympia-Ausscheidung der USA. Das Q wurde für Quingdao, das Revier der Olympiade 2008, entwickelt, wo vorwiegend mit wenig Wind gerechnet wurde. Wir begannen mit dem erfolgreichen Z-4 Design und veränderten Vorliekkurve und Profil im Fuß und Kopf. Wir verwenden auch ein etwas weicheres Tuch, damit es bei leichtem Wind besser fliegt. Nach umfangreichen Tests in Quingdao wurde das Q-1 durch das Q-3 ersetzt und Dane und Pickel haben dieses Design neben ihrem Z-4 für die Spiele vermessen. Der vorgeschlagene Einsatzbereich ist bis 12kn Wind.    
Fock P-2 Die Allround-Fock    
Fock P-2C Die neue Modell unserer Allround-Fock. George Szabo hat damit die WM 2009 gewonnen. Seither sind einige kleine Details verbessert worden.    
Fock AP-6 Die AP-6 hat einen etwas flacheren Anschnitt für mehr Wind und/oder flaches Wasser.    
Fock CR-5 Eine neue Fock mit ähnlichem Konzept wie die AP-6, jedoch aus dem schwereren 4.6oz-Tuch für bessere Langlebigkeit gefertigt. Die CR-5 ist das aktuelle Design für den oberen Windbereich.    
Trimmstreifen pro Stück    
Royalty Tag pro Segel    
Loos Gauge Wantenspannungsmessgerät    
Verpackung Versandverpackung für gerollte Segel    
DSV-Vermessung  für Kielboote    

 

Fragen Sie Quantums Onedesign-Team, um Ihr Angebot zu erhalten:

onedesign@quantumsails.de oder 0461.40 68 63 10

 

Ergebnisse

2017 Midwinter Championship 1, 2*, 3, 4, 5 - *Partial Inventory
2017 Walker Cup 1, 2, 3, 4*, 5 - *Partial Quantum Inventory
2016 North American Championship 2
2016 Brazilian Championship 1
2016 Eastern Hemisphere Championship 1
2016 South American Championship 3
2016 European Championship 2
Heinz-Nixdorf Regatta 1, 2, 3, 4, 5
Star World Championship 1, 2, 6
Bacardi Miami Sailing Week 2, 3, 4 

 

Tuning

> Masttrimm 1 (youtube)
> Masttrimm 2 (youtube)

 Star_Tuning_Guide.pdf

Quantum iQ Technologie im Video

Quantum iQ Technologie im Video

Quantums iQ Technologie in einem kurzen Video... Sieh, was möglich ist!

 
SOAK-Sheet-Catcher für Kielboote

SOAK-Sheet-Catcher für Kielboote

Für Kielboot-Segler (J-22, J-24 usw.): Der SOAK-Sheet-Catcher verhindert, dass Fallen vor dem Vorstag ins Wasser fallen.

 
VacuWash Segelreinigung

VacuWash Segelreinigung

Schonende Segelreinigung! Kein Walken und Kneten und dennoch saubere Segel.
Das neue VacuWash!

 
Das zeichnet Quantum-Segel aus...

Das zeichnet Quantum-Segel aus...

Wir haben für Sie eine PDF-Datei zusammengestellt, die Ihnen die Vorzüge unserer Cruising-Segel näherbringt...

 
TOPDOWN-Gennaker

TOPDOWN-Gennaker

Gennaker sicher und einfach Setzen und Bergen mit der TopDown-Rolleinrichtung!

 
#sprungpunkt_service
 
 
Code 0-Segeln in Griechenland

Code 0-Segeln in Griechenland

Bei Youtube haben wir ein Video gefunden, das Lust auf Sommersegeln macht...

 
 
International · Anfrage · info@quantumsails.de · T 0461.40 68 63 10 · T int. +49.461.40 68 63 10
© Quantum Sails Germany 2015